Zittauer Anzeiger zur Mandaukaserne

Mandaukaserne: Abriss ist der leichteste Weg…

 

Das Online-Magazin "Zittauer Anzeiger" veröffentlicht am 13.11.2015 einen umfangreichen Artikel zum Thema Abriss der Mandaukaserne.

Hier gehts zum Artikel (Link bitte anklicken)

Bürgerforum Mandaukaserne

Einladung der Stadtverwaltung

Bürgerforum Mandaukaserne
am 10.11.2015 | 18:00 - 19:30 Uhr
Bürgersaal Rathaus Zittau

In Absprache mit dem Ältestenrat des Stadtrates der Stadt Zittau lädt Oberbürgermeister Thomas Zenker für Dienstag, 10. November 2015, zum öffentlichen Bürgerforum zur Mandaukaserne ein. Von 18 bis 19.30 Uhr werden durch die verschiedenen fachlichen Vertreter der Stadtverwaltung im Bürgersaal des Rathauses die Grundlagen zur Entscheidungsfindung erläutert. Die Zukunft des prägenden aber maroden Gebäudes soll vor dem Hintergrund die derzeitigen Situation transparent diskutiert werden. Die Stadträtinnen und Stadträte sollen zudem durch die Veranstaltung Gelegenheit bekommen, das Stimmungsbild in der Bevölkerung einzufangen und in ihre Entscheidungsfindung einzubeziehen.

In der Stadtratssitzung am 22.10.2015 hat der Stadtrat Zittau den Erwerb des Gebäudes beschlossen. Die bisherigen Besitzer und wechselnde Investoren haben es seit dem endgültigen Leerstand im Jahr 1997 nicht vermocht, tragfähige Konzepte für das Gebäude zu entwickeln nun ist es unsere Aufgabe, eine Lösung zu finden.

Wir möchten Sie alle bitten, diese Veranstaltung breit zu streuen und den begonnenen öffentlichen Diskussionsprozess weiterhin konstruktiv zu begleiten.

Pressemitteilung des Mandaukasernen-Vereins

Dauerbrenner Mandaukaserne

Zittau, 2. November 2015. Nun hat sich nach dem Stadtforum Zittau auch der Verein "Freunde der Mandaukaserne Zittau e.V." zur Zukunft des markanten Bauwerks geäußert: Oberbürgermeister und Stadträte mögen sich bemühen, den weiteren Verfall der Mandaukaserne mit Hilfe einer Notsanierung zu stoppen.

Weiterlesen: Pressemitteilung des Mandaukasernen-Vereins

Neubau Innere Weberstraße 27 & Abriss Amalienstraße

Die Sächsische Zeitung berichtet:

Baustart in der Inneren Weberstraße 37

Nach langem Ringen ist eine Lösung für die Baulücke in Zittau gefunden. An der Ecke Böhmische Straße hingegen werden zwei Häuser abgerissen.

Der Abriss von historischer Bausubstanz in der Innenstadt sei für ihn ein Tabu. Das sagte Stadtrat Jens Böhme (Bündnis 90/Grüne) in der Sitzung des Technischen- und Vergabeausschusses am Donnerstagabend. Trotzdem beschloss der Ausschuss nach heftiger Debatte mehrheitlich mit zwei Gegenstimmen den Abriss des Eckhauses in der Böhmischen Straße 14 und des Nebenhauses Amalienstraße 1.

Weiterlesen: Neubau Innere Weberstraße 27 & Abriss...

Weitere Beiträge ...

  1. Pressemitteilung Mandaukaserne